Das Gütesiegel

Das Gütesiegel "Ausgezeichnete Jugendarbeit" wird von der Deutschen Handballjugend im Deutschen Handballbund in Zusammenarbeit mit "Kinder stark machen" an Vereine mit hervorragender Jugendarbeit verliehen.

 

Die Vergabe und die Verlängerung des Gütesiegels erfolgt für jeweils zwei Jahre.

 

Die Erfüllung aller zehn Kriterien ist Voraussetzung für die Verleihung des Gütesiegels.

 

Unter der Rubrik Kriterien finden Sie eine Anleitung zur Erfüllung der einzelnen Kriterien.